Das Leben auf Burg Wäscherschloss

Die Burg Wäscherschloss stammt aus dem frühen 13. Jahrhundert und gehörte einem Ministerialen im Dienste der Staufer. Wie sah der Alltag auf der Burg aus? Wie ernährten sich die Burgbewohner? Und wie wurde man überhaupt Ritter? Dieser anschauliche Rundgang bietet „Mittelalter zum Anfassen“ und lässt das Leben auf dem Wäscherschloss lebendig und „begreifbar“ werden.

Frühjahr, Sommer und Herbst - 01. Mai bis 31. Oktober

So , Feiertag 15.00 Uhr

Kartenverkauf

Burgeingang / Kasse

Dauer

1 Stunde

Preis

Erwachsene (inkl. Eintritt) 7,00 €
Ermäßigte (inkl. Eintritt) 3,50 €
Familien (inkl. Eintritt) 17,50 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.

Kombiführung Kloster Lorch und Wäscherschloss

Erleben Sie zwei Monumente in zwei Führungen an einem Tag: 

Beginn 1. Führungsteil 11.00 Uhr im Kloster Lorch.  Dauer: 60 Minuten
Beginn 2. Führungsteil 15.00 Uhr im Wäscherschloss.  Dauer: 60 Minuten

Sommer - 01. Juni bis 30. Juni

So , Feiertag 15.00 – 16.00 Uhr

Adresse

Burg Wäscherschloss
73116 Wäschenbeuren

Information und Anmeldung

Besucherinfo Burg Wäscherschloss
Telefon +49(0)71 72. 9 15 21 11
 info@burg-waescherschloss.de

Kartenverkauf

Burgeingang / Kasse

Treffpunkt

Burgeingang / Kasse

Dauer

1 Stunde 

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsen 6,00 €
Ermäßigt 3,00 €
Familien 15,00 € 
(zuzüglich Eintritt Kombiticket)

Kombiticket Burg Wäscherschloss und Kloster Lorch  
Erwachsene 8,00 €
Ermäßigte 4,00 €
Familien 20,00 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.