Ursprung der Staufer
Burg Wäscherschloss

Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Burg Wäscherschloss aus den vergangenen Monaten.


20 Treffer

Burg Wäscherschloss, Wäschenbeuren

Mittwoch, 1. April 2020 | Allgemeines

Turmfalken auf Burg Wäscherschloss: Nachwuchs oder nicht?

Turmfalken nisten schon seit längerem in jedem Frühjahr auf Burg Wäscherschloss. Das Nest der eleganten Vögel befindet sich unter dem Dachvorsprung der Burg und wird schon seit Jahren bebrütet. Seit kurzem ist das Nest wieder bewohnt. Aktuell ist noch nicht klar, ob das Turmfalkenpaar auch 2020 Nachwuchs hat.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 18. März 2020 | Allgemeines

Corona-Epidemie: Keine Veranstaltungen in den Monumenten des Landes

Nicht nur als Ziele für Ausflüge und Besuche fallen die Schlösser, Köster, Gärten und Burgen des Landes in den nächsten Wochen weg: Mit der Schließung im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie finden auch keine Veranstaltungen mehr in den Monumenten statt. Wann der Veranstaltungs- und der Besuchsbetrieb wiederaufgenommen werden kann, hängt von der Entwicklung der nächsten Wochen ab. Derzeit gilt die Schließung mindestens bis zum Ende der Osterferien am 19. April.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 17. März 2020 | Ausstellungen

Die Monumente des Landes schließen ab dem 17. März bis nach Ostern

Ab Dienstag, 17. März, bleiben alle Schlösser, Klöster, Burgen und Kleinode der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wegen der aktuellen Entwicklung des Corona-Virus geschlossen. Die Schließung gilt bis auf weiteres, mindestens bis zum Ende der Osterferien am 19. April. Nach wie vor betreten werden dürfen die großen historischen Gärten des Landes: der Schlossgarten Schwetzingen, der Schlossgarten Weikersheim, der Schlossgarten Favorite Rastatt und der Schlossgarten Heidelberg - so lange sich dies mit der Gefährdungslage vereinbaren lässt. Für die ebenfalls geöffneten Gärten in Schwetzingen und Weikersheim bleiben dabei ab Dienstag die Kassen unbesetzt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Samstag, 7. März 2020 | Sonstige Veranstaltungen

Die Wilhelma und ihre Geschichte. Veranstaltung am 14. März fällt aus

Die Vortragsveranstaltung am 14. März wird wegen der allgemeinen Lage abgesagt: Die Tagung, ausgerichtet von den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg zusammen mit dem Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelma, fällt aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Detailansicht